Zusatzmaterial zu Perspektiven 7/8

Arbeitsblätter:

  • Anstieg des Meeresspiegels
  • Arbeitslosigkeit
  • Arten von Grenzen
  • Asyl in Österreich
  • Außeralpine Räume
  • Berufe ABC
  • Berufe und Bildungswege
  • Berufs-ABC
  • Bevölkerungsentwicklung 1951-2015
  • Big Players der Weltwirtschaft
  • Big Players der Weltwirtschaft (2)
  • Budget und Steuern
  • Die Alpen
  • Die österreichische Kultur
  • Entwicklungszusammenarbeit – Hilfe zur Selbsthilfe
  • Exportschlager
  • Failed States - Thesenrallye
  • Gebirgszüge in Österreich
  • Gesteinszonen der Alpen
  • Gewässer in Österreich
  • Globaler Handel
  • Globalisierung
  • Globalisierung früher-heute
  • Großlandschaften Österreichs
  • Internationale Arbeitsteilung – das Beispiel Jeans
  • Klimaprovinzen Österreichs
  • Klimawandel
  • Kreuzworträtsel – Alpine und außeralpine Bereiche
  • Land- und Forstwirschaft in Österreich
  • Lebenserwartung in Österreich
  • Lebensqualität
  • Mindmap politische und ökonomische Systeme
  • Ökonomische Systeme
  • Registerzählung
  • Seewege
  • Skigebiete Österreichs
  • Stadt-Begriffe
  • Städte in aller Welt
  • SWOT-Analyse Globalisierung
  • SWOT-Analyse Zuwanderung
  • Veränderung der geopolitischen Lage Österreichs
  • Weinbaugebiete
  • Welthandel
  • Wirtschafts- und Sozialpolitik
  • Wo leben im Alter?
  • Wohlstandsindikatoren
  • Wortsuchspiel
  • Wortsuchspiel – Multikulturelles Österreich
  • Wortsuchspiel: Demographische Entwicklung in Österreich
  • Zitate Klimawandel

Bilder:

  • Außeralpine Räume
  • Die Alpen
  • Globalisierung – mehr Chancen oder mehr Risiken für mich?
  • Haben Wirtschafts- und Sozialpolitik für mich eine Bedeutung? Kann ich sie beeinflussen?
  • Ist es egal wo ich in Österreich aufwachse und lebe?
  • Lebensmittel vom Bauernhof: Ein Beitrag zur Lebensqualität?
  • Lebensmittel vom Bauernhof: Klima und Klimawandel im alpinen und ausseralpinen Bereich
  • Naturräumliche Vielfalt Österreichs
  • Unterschiedliche Landschaften – unterschiedliche Lebensbedingungen
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze

Bildinterpretationen:

  • Alpenimpressionen
  • Generationen
  • Global Players – auch in meinem Zimmer?
  • Globalisierung – mehr Chancen oder mehr Risiken für mich?
  • Internationale Hilfe – oder soll jedes Land seine Probleme alleine lösen?
  • Kaprun
  • Kinder – Jugend – Best Ager – Seniorinnen/Senioren: Leben mit-/nebeneinander?
  • Klimawandel: Auswirkung der ökonomischen Globalisierung? Was trage ich dazu bei?
  • Matura – was nun? Wege zum Beruf
  • Naturräumliche Vielfalt Österreichs – Chance und Herausforderung für mich, für unsere Gesellschaft?
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze: Wirken sie sich auf das Leben derMenschen aus?
  • Wien

Fallbeispiele:

  • Alpentransit
  • Arche Noah SChiltern
  • Demokratie: Ölstaat auf dem Weg zum Failed State
  • Der Bau eines buddhistischen Stupas
  • Der wahre Preis des Fünf-Euro-Shirts
  • Die Donau
  • Die globalisierte Festplatte
  • Dürre als Herausforderung für die Landwirtschaft in Österreich
  • Extreme Armut innerhalb einer Generation ausrottbar
  • Generationencampus soll Jung und Alt verbinden
  • Gletscherrückgang in Österreich
  • Globalisierung – mehr Chancen oder mehr Risiken für mich?
  • Integration von Muslimen: Schlechte Werte für Österreich
  • Kinder in Entwicklungsländern
  • Klimawandel und Landwirtschaft
  • Kraftwerk Donau-Auen Hainburg
  • Kraftwerk Kaprun
  • Leben im Slum Kibera
  • Mannersdorf: Diskussion um Windräder
  • McDonalds Unternehmenssteckbrief
  • Migration als Chance für Österreich
  • Spätes Ende mit kleinen Fortschritten bei der Klimakonferenz
  • Südtirol
  • Therme Loipersdorf
  • Überlastet, zersiedelt, verbaut: Grenzen des Booms in den Bergen
  • Umweltskandal HCB: Eine Chronologie
  • Wackelsteine
  • Welche Konzepte die Alpen retten sollen
  • Zehn Millionen Einwohner bis 2080

Kompetenztraining und Lernzielkontrolle:

  • (Raum)Ordnung? Hemmschuh für Kreativität und Entwicklung oder notwendig für das Zusammenleben?
  • Bevölkerungsentwicklung Österreichs – betrifft sie mich?
  • Bin ich für die Umwelt mitverantwortlich?
  • Bin ich in Stadtmensch?
  • Buchhaltung – etwas spröde, aber auch für mich privat interessant?
  • Budget öffentlicher Haushalte und Steuern – wie bin ich davon betroffen?
  • Die Alpen – Paradies für Mensch und Wirtschaft?
  • Die außeralpinen Räume – Landschaften, die ein Genuss sind?
  • Ein Glück, eine Arbeit zu haben!?
  • Eine Wirtschaftskrise – kann sie auch mich treffen?
  • Einen Betrieb leiten: Eine interessante Aufgabe? – WIKU
  • Geht‘s dem Unternehmen gut? Wie kann ich Einblick gewinnen? – WIKU
  • Geld anlegen? Welche Chancen, welche Risiken sind damit verbunden?
  • Gestaltung von Räumen – nützlich und/oder schön?
  • Global Players – auch in meinem Zimmer?
  • Globalisierung – mehr Chancen oder mehr Risiken für mich?
  • Haben währungspolitische Entscheidungen auch für mich eine Bedeutung?
  • Haben Wirtschafts- und Sozialpolitik für mich eine Bedeutung? Kann ich sie beeinflussen?
  • In welchem politischen bzw. ökonomischen System möchte ich leben?
  • Internationale Hilfe – oder soll jedes Land seine Probleme alleine lösen?
  • Internationale Kapitalströme und Finanzmärkte – bedeutsam für die einzelnen Menschen?
  • Ist es egal wo ich in Österreich aufwachse und lebe?
  • Kann ich den veröffentlichten Wirtschaftszahlen trauen?
  • Kenne ich unverwechselbare Regionen oder Unternehmen?
  • Kinder – Jugend – Best Ager – Seniorinnen/Senioren: Leben mit-/nebeneinander?
  • Klima und Klimawandel im alpinen und außeralpinen Bereich – wie damit umgehen?
  • Klimawandel: Auswirkung der ökonomischen Globalisierung? Was trage ich dazu bei?
  • Leben in einer nachhaltigen, zukunftsfähigen Stadt?
  • Matura – was nun? Wege zum Beruf
  • Mehr Alte, weniger Junge, steigende Zuwanderung ... Eine Zukunft mit Herausforderungen?
  • Mein zukünftiger Arbeitsplatz in der Industrie – oder im Dienstleistungssektor? - WIKU
  • Multikulturelles Österreich – für mich bedrohlich oder bereichernd?
  • Naturräumliche Vielfalt Österreichs – Chance und Herausforderung für mich, für unsere Gesellschaft?
  • Selbst ein Unternehmen gründen?
  • Soziale Differenzen in Städten? Sind mir solche schon aufgefallen?
  • Steuern Global Cities und Metropolen heute die Welt?
  • Unternehmer/in werden? Wäre das etwas für mich?
  • Unterschiedliche Großlandschaften – unterschiedliche Lebensbedingungen?
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze: Lebensmittel vom Bauernhof: Ein Beitrag zur Lebensqualität?
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze: Lebensmittel vom Bauernhof: Geht’s der Wirtschaft gut, geht’s uns allen gut?
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze: Wirken sie sich auf das Leben der Menschen aus?
  • Was macht eine Stadt aus?
  • Welche Rahmenbedingungen brauchen wir für den materiellen und sozialen Wohlstand?
  • Wer sind die großen Player im Globalisierungsprozess?
  • Wirtschaftsstandort Österreich – für mich von Bedeutung?

Literaturhinweise:

  • (Raum)Ordnung? Hemmschuh für Kreativität und Entwicklung oder notwendig für das Zusammenleben?
  • Bin ich ein Stadtmensch?
  • Buchhaltung – etwas spröde, aber auch für mich interessant?
  • Budget öffentlicher Haushalte und Steuern – wie bin ich davon betroffen?
  • Ein Glück, eine Arbeit zu haben?
  • Eine Wirtschaftskrise – kann sie auch mich treffen?
  • Einen Betrieb leiten: Eine interessante Aufgabe?
  • Geht‘s dem Unternehmen gut? Wie kann ich Einblick gewinnen? – WIKU
  • Geld anlegen? Welche Chancen, welche Risiken sind damit verbunden?
  • Gestaltung von Räumen – nützlich und/oder schön?
  • Haben währungspolitische Entscheidungen auch für mich eine Bedeutung?
  • Haben Wirtschafts- und Sozialpolitik für mich eine Bedeutung? Kann ich sie beeinflussen?
  • Internationale Kapitalströme und Finanzmärkte – bedeutsam für die einzelnen Menschen?
  • Kann ich den veröffentlichten Wirtschaftszahlen trauen?
  • Kenne ich unverwechselbare Regionen oder Unternehmen?
  • Leben in einer nachhaltigen, zukunftsfähigen Stadt?
  • Mein zukünftiger Arbeitsplatz in der Industrie – oder im Dienstleistungssektor?
  • Selbst ein Unternehmen gründen?
  • Soziale Differenzen in Städte? Sind mir solche auch schon aufgefallen?
  • Steuern Global Cities und Metropolen heute die Welt?
  • Unternehmer/in werden? Wäre das etwas für mich?
  • Was macht eine Stadt aus?
  • Welche Rahmenbedingungen brauchen wir für materiellen und sozialen Wohlstand?
  • Wirtschafttsstandort Österreich – für mich von Bedeutung?

Räume:

  • Bin ich für die Umwelt mitverantwortlich?
  • Die Alpen – Paradies für Mensch und Wirtschaft?
  • Die außeralpinen Räume – Landschaften, die ein Genuss sind?
  • Global Players – auch in meinem Zimmer?
  • Globalisierung – mehr Chancen oder mehr Risiken für mich?
  • In welchem politischen bzw. ökonomischen System möchte ich leben?
  • Internationale Hilfe – oder soll jedes Land seine Probleme alleine lösen?
  • Ist es egal wo ich in Österreich aufwachse und lebe?
  • Klima und Klimawandel im alpinen und außeralpinen Bereich – wie damit umgehen?
  • Klimawandel: Auswirkung der ökonomischen Globalisierung? Was trage ich dazu bei?
  • Lebensmittel vom Bauernhof: Ein Beitrag zur Lebensqualität?
  • Lebensmittel vom Bauernhof: Geht’s der Wirtschaft gut, geht’s uns allen gut?
  • Multikulturelles Österreich – für mich bedrohlich oder bereichernd?
  • Unterschiedliche Großlandschaften – unterschiedliche Lebensbedingungen?
  • Veränderungen an der österreichischen Staatsgrenze: Wirken sie sich auf das Leben der Menschen aus?
  • Wer sind die großen Player im Globalisierungsprozess?

Welche Zusatzmaterialien gibt es?

  • Begleithefte
  • Arbeitsmaterial (Animationen, Arbeits- und Lösungsblätter, Präsentationen etc.)

Wie erhalte ich Zusatzmaterial?

Auf unserer Website erhält jede Schule kostenlosen Zugang zum Zusatzmaterial für alle Lehrwerke, die in Klassenstärke (als Klassensatz) bestellt werden.

Zum Zusatzmaterial gelangen Sie über den Online-Zugang zum digiHölzel-E-Book:

Sie finden in jedem der von Ihrer Schule angeforderten Handexemplare ein Informationsblatt mit den Zugangsdaten.
Melden Sie sich mit Ihrer Schulkennzahl (als Benutzername) und dem Passwort für Ihre Schule auf der Login-Seite der digiHölzel-E-Books an.

  • Verfügbare Begleithefte können Sie über den entsprechenden Link in Ihrer digiHölzel-E-Book-Liste öffnen oder downloaden. Unsere Begleithefte enthalten Lösungen, Jahresplanungen, zusätzliche Informationen zur Unterrichtsgestaltung und vieles mehr.
  • Zusätzliches Arbeitsmaterial finden Sie im digiHölzel-E-Book und zwar direkt auf den einzelnen Buchseiten passend zum jeweiligen Lehrstoff. Die Materialien sind über Buttons direkt verlinkt und mit einem Klick können Sie diese zur Ansicht oder zum Download öffnen. Wenn Sie auf der Titelseite eines digiHölzel-E-Books auf das Feld „Das kann unser Buch“ klicken, erhalten Sie detaillierte Informationen zum Angebot an Zusatzmaterialien.

Wie lange besteht mein Zugang zu Zusatzmaterial?

Sie können alle verfügbaren Zusatzmaterialien für das jeweilige Lehrwerk von Beginn des Schuljahres bis zum 30. September des folgenden Schuljahres herunterladen.

Bei Werken mit längeren Laufzeiten – wie etwa Sammelbänden für zwei Schulstufen oder Schulatlanten – endet die Verfügbarkeit auch mit 30. September gemäß der Laufzeit. Sofern die Wiederbestellung eines Klassensatzes vor Ablauf der Laufzeit  erfolgt, verlängert sich die Verfügbarkeit des Werkes und des Zusatzmaterials um die jeweilige Laufzeit.

Zum Anfang der Seite