Wissen – Können – Handeln Recht

Der Standard für die neuen Lehrpläne auch für HLT, HLM, HLK

Autoren: W. Malcik, P. Oppeker, R. Schachermeier

  • Jedes Kapitel beginnt mit einem Einleitungstext mit Schüler- und Lebensbezug. Im Anschluss folgt ein gegliederter Text, in dem in möglichst klarer Sprache die wichtigsten Lehrplaninhalte dargelegt werden.
  • Die Workshops zur Lernerfolgskontrolle dienen dazu, das durchgearbeitete Kapitel zu vertiefen und zu ergänzen. Kompetenzorientierte Arbeitsaufgaben sind auf die Inhalte und Methoden des jeweiligen Kapitels abgestimmt und werden in drei Anforderungsniveaus ausgewiesen:
    I. WIEDERGEBEN, kennen, angeben usw.
    II. VERSTEHEN, erklären, vergleichen, zuordnen usw.
    III. ANWENDEN, auswerten, erstellen usw.
  • Andere Arbeitsaufträge enthalten auch schwierigere oder langwierigere Aufgaben: Recherchen im Internet, Gruppenarbeiten, Erstellen von Präsentationen, Diskussionen in der Klasse.
  • Die wichtigsten Fachausdrücke sind als Basics hervorgehoben.
  • Als Facts sind wichtige Zahlen, Daten und Fakten zusammengefasst – weniger zum Lernen als dazu, eine Vorstellung über das Ausmaß verschiedener Dinge und Erscheinungen zu bekommen.
  • Informationstexte bringen zusätzliche Informationen: vertiefendes Wissen, verschiedene Standpunkte und Perspektiven.
  • Eine Auswahl an interessanten Links findet sich bei einzelnen Themen, zum Teil auch mit QR-Code für ein schnelles Auffinden per Smartphone und Tablet.
  • Mit Kompetenzchecks am Ende eines jeden Kapitels können die Schüler und Schülerinnen selbst überprüfen, wie weit sie die Inhalte und Methoden eines Kapitels beherrschen.
Wissen – Können – Handeln (HLW, Jg. 5)
Wissen – Können – Handeln (HLW, Jg. 5)
Schulbuch-Nr.: 185699
186024 (Buch + Schüler-E-Book)
ISBN: 978-3-85116-633-0
Preis: € 15,65
Ausstattung: 168 Seiten, 22,5 x 29,7 cm, 4-färbig
Autor/in: W. Malcik, P. Oppeker, R. Schachermeier
Schulstufe: 5. Jahrgang
Schultyp: Berufsbildende Schulen - HLW
Zum Anfang der Seite